PrüstelGP 2018 mit Marco Bezzecchi in der Moto3-WM

PrüstelGP 2018 mit Marco Bezzecchi in der Moto3-WM

Pressemitteilung Saison 2018

Nun ist es fix! Ab nächster Saison wird Italiener Marco Bezzecchi für das PrüstelGP-Team in der Moto3TM auf Punktejagd gehen.

 

Das Team von PrüstelGP freut sich im Anschluss an den vergangenen British Grand Prix bekannt geben zu können, dass Moto3TM-Pilot Marco Bezzecchi ab nächster Saison für den Rennstall an den Start gehen wird.

Der 18-jährige Italiener gehört zur Talentschmiede VR46 Riders Academy und startete in den Jahren 2015 und 2016 in der FIM CEV Moto3TM Junior World Championship. Außerdem bestritt er in dieser Zeit bereits vier WM-Rennen als Ersatzfahrer. In diesem Jahr folgte dann der endgültige Schritt in die Moto3TM-Weltmeisterschaft.

Der junge Italiener wird einen Zwei-Jahres-Vertrag im Team erhalten. Bereits in seiner ersten vollständigen Saison auf der Weltmeisterschaftsbühne konnte er immer wieder sein Potential, sowie seinen Kampfgeist unter Beweis stellen.
PrüstelGP freut sich daher auf eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft.

 

Marco Bezzecchi:

„Ich freue mich wirklich sehr im nächsten Jahr für das PrüstelGP-Team an den Start gehen zu können. Ich möchte mich bei Florian, aber auch bei KTM bedanken, dass sie mir diese Möglichkeit geben. Ich werde mein Bestes geben und hoffe, wir werden eine erfolgreiche gemeinsame Saison haben. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Jahr.“

 

Florian Prüstel (Managing Director):

„Ich bin wirklich froh jetzt bekannt geben zu können, dass wir einen Zwei-Jahres-Vertrag mit Marco Bezzecchi unterzeichnet haben. Zusammen mit KTM und VR46 Academy haben wir bereits lange gesprochen und konnten das am Wochenende endlich festmachen. Ich denke mit Marco und KTM können wir nächstes Jahr ein schlagkräftiges Team bilden. Als Fahrer der VR46 Riders Academy hat er neben seinem fahrerischen Können auch eine sehr gute Trainingsunterstützung weswegen wir zuversichtlich sind nächstes Jahr gute Ergebnisse erreichen zu können.“

 
 
Fotoquelle: [2017] Peugeot Motocycles SAXOPRINT | VR46 Riders Academy

Galerie

Galerie