Ravenol ist neuer Partner des deutschen Moto3-Teams Prüstel GP

Ravenol ist neuer Partner des deutschen Moto3-Teams Prüstel GP

„Wir freuen uns sehr, mit RAVENOL für die Saison eine Kooperation vereinbart zu haben. Wir machten in der Weiterentwicklung des Teams sowohl technisch als auch sportlich in den vergangenen Monaten große Fortschritte. Die intensive Zusammenarbeit mit der Schmierstoffmarke aus dem ostwestfälischen Werther war einer davon. Wir fahren sprichwörtlich die selbe Philosophie was Performance, Ehrgeiz und Erfolg angeht und teilen natürlich die Leidenschaft für den Motorsport. Mit einem technischen Partner wie RAVENOL sind wir gut gerüstet, um als deutscher Rennstall auch gegen die besten Fahrer der Welt antreten zu können“, so Florian Prüstel (Managing Director PrüstelGP).

RAVENOL gehört gerade im Automobil-Rennsport mittlerweile zu den populärsten Ölmarken und weiß auch um die Faszination des Motorradsports in der MotoGP. Gemeinsam starten wir nächste Woche in die Saison 2018 und werden unser Bestes geben, Sponsoren, Zuschauer und Fans sowie alle Unterstützer rund um den Globus zu begeistern.

 

Fotoquelle: © [2018] PrüstelGP I gp-photo.de – by Ronny Lekl I FWeisse

Galerie

Galerie